Ausserordentliche Generalversammlung


Ausserordentliche Generalversammlung der abl zum Rahmenkredit
"Neubauten obere Bernstrasse"

Montag, 12. November, 19.30 Uhr, Forum Messe Luzern


Die allgemeine baugenossenschaft luzern abl realisiert in Zusammenarbeit mit der Baugenossenschaft Matt Luzern die Siedlung «Forever Young» an der oberen Bernstrasse.

Die Planung ist so weit fortgeschritten, dass wir alle notwendigen Fakten kennen und Ihnen diese an einer ausserordentlichen Generalversammlung ausführlich präsentieren können. Diese ausserordentliche Generalversammlung ist notwendig, weil die abl anschliessend (innert 6 Wochen)
zum Traktandum «Rahmenkredit Neubauten obere Bernstrasse» eine Urabstimmung durchführen wird.

Zwar ist eine Urabstimmung laut abl-Statuten (Art. 22, Abs. 1) nicht zwingend nötig, da der Betrag von
37.5 Millionen Franken die 10% des Anlagevermögens (CHF 426.7 Mio. per 31.12.2017) der abl nicht
übersteigt. Es ist uns jedoch ein grosses Anliegen, Sie als Genossenschafterin, als Genossenschafter
über das Projekt auf diesem Weg mitentscheiden zu lassen. 

Das Forum der Messe Luzern erreichen Sie am besten mit S-Bahn oder Bus, Haltestelle Allmend/Messe. Auf der Allmend stehen auch genügend Parkplätze zur Verfügung.

Wir freuen uns, Sie am 12. November 2018 auf der Allmend persönlich zu begrüssen.