Agenda

22. Juni 2024
abl-Kultur: Konzert Simone Felbers iheimisch
Samstag
22
Juni 2024

Brunnmatt

Wie klingt Heimat? Wie die Fremde? Woher kommen Ur- und Naturklänge, die sich bei allen Völkern und Kulturen ähneln? Kann ein neuer Klang zum Urklang werden? Wann wird Fremdes heimisch, wann Heimisches fremd? Aus dem jeweils eigenen musikalischen Zuhause ziehen die Musiker* innen von Simone Felbers iheimisch aus, in die klangliche Fremde – die Heimat dabei stets im Rucksack. Simone Felber bewegt sich zwischen naturjodelähnlichem Gesang und tanzbaren Rhythmen. Ihre Stimme erblüht auf der Klangwiese von Adrian Würschs Schwyzerörgeli, Polina Niederhäusers Cello und Rafael Jerjens Kontrabass. In Liedern wie dem schaurigen «Sträggelenacht» oder dem sehnsüchtig-schwelgenden «Mitternachtsjodel» lebt eine mystische Schweiz auf, die wir alle ahnen – und es so wohl nie gegeben hat. Dabei erscheinen Klangfarben aus allen Himmelsrichtungen, die der Wind tief in die Volksseele gepflanzt hat.


Ort → Brunmattstrasse 22, Kriens (bei schönem Wetter im Hof, sonst unterm Dach)
Bar → ab 18 Uhr (Bezahlung: Bargeld oder Twint)
Konzert → 18.30 Uhr
 

Weitere Informationen und Anmeldemöglichkeit unter www.100jahreabl.ch

Freitag
23
August 2024

Ersatzdatum: Mi, 23.10.2024

Brüsti – Lang Schnee – Angistock – Alp Grat – Brüsti
4 Std. – 10.3 km, 722 Hm rauf / 719 Hm runter – mittel

Anmeldung an wandern.mit.abl@gmail.com

Freitag
23
August 2024

Torbogen

Die zweite Jubiläumstour von «Wandern mit abl» führt in den Kanton Uri. Von der Bergstation der Seilbahn Attinghausen – Brüsti geht’s dem Bockibach entlang ins Lang Schnee und über den Angistock und die Alp Grat zurück nach Brüsti. Wir werden früh starten, damit Zeit bleibt für einen ausgiebigen Kaffee- und Kuchenstopp auf der Alp Grat.


Tour → 4 Stunden – 10.3 km, 722 Hm rauf / 719 Hm runter – mittel
Gesamtdauer → ganzer Tag
Ersatzdatum → Freitag, 30.8.2024


Weitere Informationen und Anmeldemöglichkeit unter www.100jahreabl.ch

Samstag
24
August 2024

alle Siedlungen

Nach 100 Jahren putzen wir die abl-Siedlungen so richtig heraus! Die Idee ist einfach: Du schliesst dich mit deinen Nachbar*innen zusammen, wir statten euch mit Putzmaterialien aus und holen das Gesammelte ab. Falls gewünscht, unterstützen wir euch vor Ort. Alle, die an der Jahrhundertputzete mitmachen, treffen sich nach der Aktion zu einem Grillfest. Und wer weiss, vielleicht entsteht daraus ein Clean-Up-Day, der jährlich stattfindet ...


Anmeldeschluss → 31.7.2024

Du möchtest bei einer Gruppe mitmachen? → Melde dich, wir vernetzen gerne.
 

Weitere Informationen und Anmeldemöglichkeit unter www.100jahreabl.ch

Samstag
07
September 2024

Obermaihof

In der kleinen Konzertreihe, die im Jubiläumsjahr durch die abl-Siedlungen wandert, gehört eine Ausgabe den Jüngsten. Im Spätsommer findet ein Konzert für Kinder im Pavillon des Obermaihof statt. Wer die Bühne betritt, wird im Frühling 2024 verkündet.


Anmeldung → ab Bekanntgabe des Programmes
Ort → Maihofhalde 24, Luzern


Weitere Informationen und Anmeldemöglichkeit unter www.100jahreabl.ch

Donnerstag
19
September 2024

Ersatzdatum: Do, 26.9.2024

Wildheuerpfad (Eggberge – Oberaxen)
3 Std.– 7 km, 340 Hm rauf / 719 Hm runter – mittel

Anmeldung an wandern.mit.abl@gmail.com

Mittwoch
16
Oktober 2024

Ersatzdatum: Mi, 23.10.2024

Torbogen – Littau – Ruopigen – Emmenbrücke
2 Std. – 6.8 km – 214 Hm rauf / 110 Hm runter – leicht

Anmelden an wandern.mit.abl@gmail.com

Mittwoch
16
Oktober 2024

Studhalden

Vor und zwischen Häusern, in einer Böschung oder an einem Hang – die abl-Siedlungen vertragen noch mehr Sträucher und Bäume, die der Natur guttun. Also krempeln wir die Ärmel hoch und pflanzen in drei Stunden, so viel wir können. Ganz praktisch dabei: Die Erdlöcher sind vorbereitet, es geht direkt los! Während wir arbeiten, erzählt der Biodiversitätskenner und Baumpfleger Michel Brunner, worauf es bei der Pflanzenwahl und beim Standort ankommt. Falls gewünscht auch für eigene Projekte.


Treffpunkt →  Hirtenhofstrasse 25
Mitnehmen → gutes Schuhwerk und Gartenhandschuhe (falls vorhanden)
Ersatzdatum → Samstag, 9. November 2024


Weitere Informationen und Anmeldemöglichkeit unter www.100jahreabl.ch

Mittwoch
16
Oktober 2024

Breitenlachen

Vor und zwischen Häusern, in einer Böschung oder an einem Hang – die abl-Siedlungen vertragen noch mehr Sträucher und Bäume, die der Natur guttun. Also krempeln wir die Ärmel hoch und pflanzen in drei Stunden, so viel wir können. Ganz praktisch dabei: Die Erdlöcher sind vorbereitet, es geht direkt los! Während wir arbeiten, erzählt der Biodiversitätskenner und Baumpfleger Michel Brunner, worauf es bei der Pflanzenwahl und beim Standort ankommt. Falls gewünscht auch für eigene Projekte.


Treffpunkt →  Bushaltestelle Mönchweg
Mitnehmen → gutes Schuhwerk und Gartenhandschuhe (falls vorhanden)
Ersatzdatum → Samstag, 9. November 2024


Weitere Informationen und Anmeldemöglichkeit unter www.100jahreabl.ch

Donnerstag
24
Oktober 2024

Theater Pavillon

Save the date: Am Donnerstag, 24. Oktober 2024 findet das erste abl-Genossenschaftsforum statt! Das Forum fördert den Austausch zwischen den Genossenschafter*innen und Vorstandsmitgliedern sowie dem Team der Geschäftsstelle. Die Themen für diese Ausgabe werden mit dem Programm bekannt gegeben.


Ort  →  Theater Pavillon Luzern, Spelteriniweg 6
Programm  →  folgt



Weitere Informationen und Anmeldemöglichkeit unter www.100jahreabl.ch

Donnerstag
07
November 2024

Untergrund

Seit Kurzem gehört auch die obere Bernstrasse zur abl-Siedlung Untergrund. Diese Erweiterung feiern wir mit Suppe und Musik. Wir starten beim Vorplatz an der Kanonenstrasse mit dem kleinen Abendessen, danach wartet ein Konzert im neuen Gemeinschaftsraum der oberen Bernstrasse. Die Veranstaltung wird bei jedem Wetter durchgeführt.


Anmeldung → ab Bekanntgabe des Programmes
Ort → Kanonenstrasse 5, danach Gemeinschaftsraum obere Bernstrasse


Weitere Informationen und Anmeldemöglichkeit unter www.100jahreabl.ch

Mittwoch
13
November 2024

Ersatzdatum: Mi, 20.11.2024

Torbogen – Allmend – Eichhof – Altstadt – Torbogen
2½ Std. – 8.8 km, 110 Hm rauf / 110 Hm runter – leicht

Anmeldung an wandern.mit.abl (at) gmail.com

Samstag
16
November 2024

Schachenweid

Vor und zwischen Häusern, in einer Böschung oder an einem Hang – die abl-Siedlungen vertragen noch mehr Sträucher und Bäume, die der Natur guttun. Also krempeln wir die Ärmel hoch und pflanzen in drei Stunden, so viel wir können. Ganz praktisch dabei: Die Erdlöcher sind vorbereitet, es geht direkt los! Während wir arbeiten, erzählt der Biodiversitätskenner und Baumpfleger Michel Brunner, worauf es bei der Pflanzenwahl und beim Standort ankommt. Falls gewünscht auch für eigene Projekte.


Treffpunkt →  vor der Einstellhalle
Mitnehmen → gutes Schuhwerk und Gartenhandschuhe (falls vorhanden)
Ersatzdatum → Samstag, 23. November 2024


Weitere Informationen und Anmeldemöglichkeit unter www.100jahreabl.ch

Donnerstag
05
Dezember 2024

Ersatzdatum: Do, 12.12.2024

Bremgarten – Gnadenthal
3 Std. – 12.6 km, 47 Hm rauf / 79 Hm runter – leicht

Anmeldungen auf wandern.mit.abl@gmail.com

Montag
09
Dezember 2024

noch offen

Eine Hausordnung aus 1940, das erste abl-magazin oder eine Einladung zur zwanzigsten Generalversammlung  – das abl-Archiv zeigt Geschichte aus 100 Jahren. Diese Fundstücke werden in einem Buch gesammelt und ein Teil davon in einer Ausstellung gezeigt. Mit dem Start der wöchigen Ausstellung ist auch die Veröffentlichung des Buches vorgesehen. Wer also ein Exemplar möchte, ergattert sich direkt bei der Vernissage eines. 


Programm und Ort  →  folgen


Weitere Informationen und Anmeldemöglichkeit unter www.100jahreabl.ch

Montag
02
Juni 2025

Forum 1, Messe Luzern

Die 101. ordentliche Generalversammlung findet am Montag, 2. Juni 2025 im Forum1 der Messe Luzern statt. Eine offizielle Einladung folgt zum gegebenen Zeitpunkt.